0 In Montenegro

Herceg Novi Sehenswürdigkeiten – Traumurlaub in Montenegro

Herceg Novi Montenegro

Sharing is caring!

 

Herceg Novi Sehenswürdigkeiten: Die 5 schönsten Orte in Herceg Novi.

Mit seiner historischen Altstadt, seiner schicken Promenade und den wunderschönen Stränden, ist Herceg Novi, die perfekte All in One Lösung für alle, die Montenegro das erste Mal besuchen. Durch seine gute Lage unweit der kroatischen Grenze und zum Eingang zur Bucht von Kotor, ist Herceg Novi auch bestens gelegen um die traumhaft schöne Umgebung zu erkunden.  

 

Herceg Novi Uhrturm

Die Altstadt von Herceg Novi mit Uhrturm

 

Herceg Novi Sehenswürdigkeiten

Die großen Touristenströme haben Herceg Novi noch nicht erreicht. Die Stadt ist zwar in der Saison durchaus gut besucht aber hier geht alles noch etwas langsamer zu als in Budva oder KotorDeswegen macht ein Spaziergang durch die vielen kleinen Gassen der Altstadt, mit ihren wunderschönen Plätzen und Kirchen noch viel mehr Spaß.

Im Vergleich zu manchen anderen Orten an der Adria hat die Stadt eine sehr üppige Vegetation was ihren Charme noch verstärkt. Hier eine Auswahl der Sehenswürdigkeiten, die ihr bei eurem Besuch auf keinen Fall verpassen solltet.

 

1. Forte Mare – Die Meeresfestung

Herceg Novi Festung

Die Festung Forte Mare liegt direkt am Strand

 

Als einen ersten Anlaufpunkte kann man die alte Festung Forte Mare anvisieren. Diese wurde zwischen dem 14. und 17. Jahrhundert errichtet und bietet sich perfekt an um sich von oben den ersten Überblick über die Stadt zu verschaffen. Wer zufällig seine Badesachen dabei hat, kann sich am kleinen Strand unterhalb der Festung abkühlen. 

 

2. Herceg Novi Sehenswürdigkeiten : Erzengel Michael Kirche

Herceg Novi Kirche

 

Die kleine orthodoxe Kirche, die nach dem Erzengel Michael benannt ist, befindet sich im Zentrum der Altstadt und gilt als eine der schönsten der Stadt. Obwohl sie relativ klein ist vereint sie romanische, gotische, byzantinische und sogar arabische Architekturstile. Die Wand mit den Ikonen Bildern besteht aus italienischem Marmor und überrascht mit ihrer eleganten Einzigartigkeit. 

 

Montenegro Chruch

 

3. Spaziergang an der Strandpromenade Pet Danica

 

Der beste Ort für einen Spaziergang ist diese knapp 3 km lange Strandpromenade, die sich unterhalb der Altstadt bis in den Nachbarort Igalo schlängelt. Entlang der Promenade finden sich viele tolle kleine Strände und Bademöglichkeiten (zur Hochsaison relativ voll). Die Flaniermeile ist sehr grün und besitzt viele Cafés und Restaurants. 

 

Tipp: Gradska Kafana 

Gradska Kafana Herceg Novi

 

Bei der Gradska Kafana (dt. städtisches Kaffeehaus, Kneipe, Wirtshaus) handelt es sich um so etwas wie eine Institution der Stadt. Das wunderschöne Kaffeehaus hat eine lange Tradition und befindet sich in absoluter Toplage zum Eingang in die Altstadt. Das sehr ansehnliche Äußere im Art Deco Stil wird durch die großzügige Terrasse mit ihrem traumhaft schönen Meerblick und den Jahrhunderten alten Palmen komplettiert. Absolute Empfehlung egal ob zum Essen oder Trinken. 

 

4. Herceg Novi Uhrturm

Herceg Novi Uhrturm

 

Der Uhrturm stammt aus dem 17. Jahrhundert als einige Teile Montenegros zum osmanischen Reich gehörten. Auftraggeber war Sultan Mahmud. Das alte Stadttor ist so etwas wie das inoffizielle Wahrzeichen der Stadt. 

 

5. Kanli Kula Festung

Die Festung Kanli Kula was auf Türkisch soviel wie “Blutiger Turm” heißt, stammt aus dem 16. Jahrhundert. Seinen Namen erhielt das ehemalige Gefängnis aufgrund der zahlreichen Hinrichtungen, die hier damals vollzogen wurden. Diese blutigen Zeiten sind aber schon seit Jahrhunderten vorbei und heute bietet die Festung einen tollen Ausblick auf die Altstadt und die Bucht. Heute finden in der historischen Kulisse Theater- und andere kulturelle Aufführungen statt. 

 

Essen gehen in Herceg Novi

Aufgrund der verschiedenen Einflüsse unter welchen das Land Jahrhunderte lang stand, hat sich eine sehr vielseitige Küche etabliert. Neben den klassischen und beliebten Balkan Spezialitäten wie Mješano meso (gemischte Fleischplatte vom Grill) macht sich vor allem der Einfluss Italiens in Form von super leckeren Risottos und diversen Teig Gerichten bemerkbar. Fisch- und Meeresfrüchte gehören in den Küchen natürlich auch zum Repertoire.

 

Tipp: Restoran Tri Lipe 

Montenegro Restaurant

Das Restaurant besticht durch seine traumhafte schöne Lage mit direktem Blick auf die alte Festung ebenso wie mit seinen traditionellen montenegrinischen Gerichten.

Herceg Novi: Die besten Strände

Entlang der Strandpromenade lassen sich viele gute Bademöglichkeiten finden, wer sich jedoch nach etwas mehr Ruhe, vor allem in der Hauptsaison sehnt, dem seihen folgende Strände zu empfehlen. Etwas weiter südlich des Stadtzentrums finden sich tolle Strände wie der von Meljine oder Zelenika. Unweit der Plaža Meljine ( Meljine Strand) befindet sich der kleine Strand Lalovina (Authentic Beach). 

Dieser bietet ordentlich Schatten in den heißen Sommermonaten Montenegros. Weiter nördlich im benachbarten Igalo findet man den Strand Plaža Stara Banja. Dieser ist etwas größer und liegt direkt unterhalb von Tito´s Villa. Das Anwesen stammt aus den 70er Jahren und kann bei einer Tour besichtigt werden. 

 

Die schönsten Strände Montenegros

Strand in Herceg Novi entlang der Strandpromenade Pet Danica

 

Herceg Novi Anreise

Für alle die mit dem Flieger anreisen, sollten die Flughäfen in Dubrovnik oder direkt in Montenegro (Tivat, Podgorica) anpeilen. Wer seinen Urlaub in Kotor verbringt, erreicht die Stadt ebenfalls in unter einer Stunde. Außerdem steuern täglich Busse aus Podgorica, Budva, Cetinje oder Kotor die Stadt an. 

 

Herceg Novi Dubrovnik

Herceg Novi grenzt fast direkt an Kroatien und “Die Perle der Adria” Dubrovnik befindet sich auch nur (ca.50 km) entfernt. Somit kann man die Stadt in einer ca. 1-stündigen Fahrt bequem mit dem Auto von Dubrovnik erreichen. Der Flughafen von Dubrovnik (DBV), liegt bloß 28 km von Herceg Novi entfernt. Wer mit dem Flieger anreist, erreicht Herceg Novi am einfachsten per Bus oder mit einem Transfer Service. Weitere Informationen findet ihr hier: kiwitaxi.com

 

Hier noch ein paar Impressionen für euch.

 

Denkmal König Tvrtko I. Kotromanić.

Das Denkmal für König und Stadtgründer Tvrtko I. aus dem Haus Kotromanić an der Stadtpromenade.

 

Hotel Aurora Herceg Novi

Das kleine schicke Hotel Aurora befindet sich in direkt an der Strandpromenade und beinhaltet noch ein Restaurant. Hier geht es zur Hotelseite.

 

Ich hoffe, euch hat der Beitrag gefallen. Bei Fragen zu Herceg Novi oder zu sonstigen Reisezielen in Montenegro, könnt ihr mich gerne anschreiben. Weitere faszinierende Reiseziele am Balkan findet ihr hier. 🙂

 

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply