Über diesen Blog

Hi, ich bin Aleks, der Gründer von A Secret Called Bosnia und falls du dich jemals

 gefragt hast:

  • Was es in diesem Land namens Bosnien und Herzegowina überhaupt zu entdecken gibt?
  • Ob eine Reise nach Bosnien gefährlich ist ? (eine Vermutung, die leider noch die halbe Welt teilt)
  • Wie teuer eine Reise nach Bosnien ist?
  • Wo man die besten Unterkünfte findet?
  • Wie die Leute in diesem kleinen Balkan Land eigentlich so drauf sind?
  • Was es mit den bosnischen Pyramiden auf sich hat???
  • Und was es außerdem für sehenswerte Ziele auf dem Balkan gibt?

 

… und noch vieles mehr, dann bist du auf dem ersten Blog über Bosnien und Herzegowina ganz genau richtig.

Dieser Blog soll in erster Linie über dieses wunderschöne, jedoch für die meisten unbekannte Land, sowie die Balkan Region informieren.

About me!

Hier noch ein kleines “Über mich“ damit ihr wisst, wer eigentlich auf die glorreiche Idee kommt einen Blog über eines, der unbekanntesten Länder Europas zu starten.

Von klein auf besuchte ich zusammen mit meinen Eltern (ob ich wollte oder nicht) in wirklich JEDEN Schulferien meine Großeltern in Kroatien, dem Nachbarland von Bosnien. Im Vergleich zu Bosnien jedoch eines, der beliebtesten Urlaubsländer Europas und bereits damals, der perfekte Ort für einen Sommerurlaub.

In den Jahren danach, als ich alt genug war alleine um die Welt zu reisen. Nutzte ich jede Gelegenheit um diese wunderschöne Region auf eigene Faust zu erkunden. Im Laufe der Jahre verfolgte ich wie sich Kroatien immer mehr zu einer, der Top-Urlaubsdestinationen Europas entwickelte, während Bosnien und die anderen Staaten, des Ehemaligen Jugoslawien ein Dasein im Schatten des sonnenverwöhnten Landes an der Adria fristeten. Leider zu Unrecht!

 

Mostar Altstadt

 

Die meisten von uns denken an Länder wie Neuseeland oder Kanada, wenn es um die großen Naturwunder dieser Welt geht. Länder die über zehn Flugstunden von uns entfernt sind. Denn die wenigsten wissen, dass sich im Herzen des Balkans, quasi direkt vor unserer Haustür, ein Land mit einer Natur, epischen Ausmaßes befindet, in welcher man, das Wasser aus Bergquellen ungefiltert trinken kann. Nebenbei befindet sich hier auch einer der letzten Urwälder Europas. Überrascht?

Habe ich mir gedacht! Leider geht es vielen Menschen so, die diesen kleinen Balkanstaat immer noch mit einem Krieg verbinden, der schon längst vorbei ist, oder eine Reise nach Bosnien, sogar mit dem Wort „Gefahr“ in Verbindung bringen. Um mit solchen Vorurteilen aufzuräumen und euch geniale Infos, zu einem wunderschönen Land zu geben, das reich an Kultur und Naturphänomenen jeglicher Art ist, habe ich aus tiefster Überzeugung diesen Blog gegründet.

 

Hier erfahrt ihr unter anderem aus erster (nämlich meiner) Hand:

  • was für Naturwunder ein Land zu bieten hat, dass zu 57 % bewaldet ist und von unzähligen unberührten Flüssen durchzogen wird
  • das im Vergleich zu anderen europäischen Ländern relativ günstig zu bereisen ist und natürlich was euch bisher entgangen ist und was euch in Zukunft nicht entgehen sollte, da ich euch regelmäßig mit Updates versorge!
  • Außerdem erhaltet ihr hier die Besten Tipps zu wunderschönen Reisezielen auf dem Balkan.

 

Der Blog befindet sich noch im Aufbau, aber falls sich jemand von Euch, gerade in der Planung für eine Bosnien Reise befindet oder Tipps für Ziele am Balkan benötigt würde ich mich freuen, falls ich helfen kann 🙂

 

Kontakt

E-Mail: secretbosnia@e.mail.de

 

Liebe Grüße Aleks